Der Soundtrack deines Lebens

Es gibt Songs, bei denen beginnt man sofort zu träumen. Sie bringen einen dazu, sich die schönsten Orte oder Momente vorzustellen. Für jeden von uns klingt ein Sommertag anders und jeder wird seinen eigenen Soundtrack im Kopf haben. Hier sind trotzdem einige Songs zur Inspiration…

  1. Im Sommer auf einer Vespa durch eine italienische Stadt düsen: You can’t hurry love – The Concretes
  2. In einer kubanischen Bar Rum trinken: Chan chan – Buena Vista Social Club
  3. Leicht verrückter Road Trip durch die USA: Don’t panic – Coldplay
  4. Mit einer alten Liebe zusammentreffen: I just don’t think I’ll ever get over you – Colin Hay
  5. Den Sonnenuntergang in Shanghai genießen: The only living boy in New York – Simon & Garfunkel
  6. Alleine um 5 Uhr morgens durch L.A. laufen: Drinking in L.A. – Bran Van 3000
  7. Mit Clark Kent um die Welt fliegen: Save me – Remy Zero
  8. Im Bus oder am Flughafen nach einem schlechten Tag: Falling or flying – Grace Potter and the Nocturnals
  9. Zu einem totalen Mainstream Lied mitsingen: Wonderwall – Oasis
  10. Mit dem Cabrio den Highway lang cruisen: Are you gonna be my girl – Jet
  11. Im Sommerregen eine Straße entlang laufen: Pain Killer – Turin Brakes
  12. Zum Sonnenaufgang an einem Abgrund stehen: Kings and queens – 30 Seconds to Mars
  13. Über ein Feld mit hohem Gras laufen mit einem Strohhut auf dem Kopf: Lost in my mind – The Head and the Heart
  14. An dem Ort aller Träume stehen und dessen gewahr werden: Paradise – Coldplay
  15. Für die melancholische Stunde: Good life – OneRepublic
  16. Für die unmögliche Liebeserklärung: A Message – Coldplay
  17. Realisieren, dass es noch mehr im Leben geben muss, und für alle schönen Momente des Lebens: Wenn es passiert – Wir sind Helden

Von all dem zusammen und noch viel mehr träumen: Fortune – Tusq

Gefällt dir? Dann kannst du den Beitrag hier teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.